Full Scribe -

das „Ur-Blockhaus“!

So wie die ersten Siedler in den kanadischen Wäldern ihre Hütten gebaut  haben, so bauen wir heute noch die Ur-Blockhäuser -nur moderner.

Was viele als das klassische Blockhaus betrachten, bietet der Full Scribe-Stil liegende Stämme, die horizontal gestapelt sind, um vollständige Blockwände zu bilden. In Anlehnung an die Konturen des unteren Baumstamms wird jedes aufeinanderfolgende Stück genau markiert oder „beschriftet“, damit die Stämme ohne Fuge aufeinander liegen. Full Scribe, die älteste Form des Blockhausbaus, zeichnet sich durch die charakteristische „Kerbe“ an den Ecken der Struktur aus, die Verkämmung. Die Wände bedürfen keiner Dämmung mehr, denn die Stämme haben aufgrund der Durchmesser und der Materialdichte einen sehr guten Dämmwert.

Vorteile

Traditionelle Blockhausästhetik

Außenwände sind nach der Holzmontage fertig

Die Zusammenstellung der Protokollstruktur ist sehr schnell

Relativ wenig Rahmung ist erforderlich, um das Haus fertig zu stellen

Galerie für unsere Full Scribe Blockhäuser

Wir freuen uns auf Sie

0151 / 52991124

kontakt@albrecht-blockhaus.de