Lieferung und Montage

Der letzte Schritt zu Ihrem Blockhaus.

Sobald die Holzkonstruktion fertiggestellt ist, kann sie auf dem Fundament des Hauses installiert werden. Wir schicken eine fachkundig geschulte und erfahrene Crew, um jedes Projekt beim Kunden zusammenzustellen. Dies stellt sicher, dass alle Teile korrekt gehandhabt und fehlerfrei installiert werden. Zu diesem Zeitpunkt können beschädigte Teile zu kostspieligen Verzögerungen führen. Daher ist eine erfahrene Besatzung unerlässlich.

Blockhäuser sind eine Handwerkskunst der alten Welt mit der natürlichen Schönheit.

Ob per LKW, Zug oder Schiff verschickt, jedes Stück wird sorgfältig verladen, um sicherzustellen, dass beim Transport nichts beschädigt wird.

Beim Umgang mit schweren Stämmen und Hölzern ist die Arbeit mit Kränen erforderlich. Sicherheit hat während der Montagezeit immer Priorität.

Sobald die Struktur zusammengebaut ist, kann das Projekt von einem Generalunternehmer abgeschlossen werden.

Fertigstellung
Sobald die Holz- oder Holzrahmenstruktur zusammengebaut ist, kann die Endbearbeitung beginnen. Ein Auftragnehmer ist im Allgemeinen für die Gestaltung nach diesem Punkt verantwortlich, gefolgt von Fenstern, Türen und anderen Feinarbeiten.

So geht es weiter -

02 Hochdruckreinigung

Traditionell wird ein Ziehmesser verwendet, um die Rinde zusammen mit der äußeren Schicht des Holzwachstums abzuschneiden.

03 Layout und Schneiden

Inspiriert von traditionellen Tischlertechniken wird jeder Baumstamm und jedes Holz nach detaillierten Werkstattzeichnungen präzise geschnitten.

04 Lieferung und Montage

Nachdem jedes Stück im Projekt geschnitten wurde, wird die Bühne für die Lieferung und Montage vorbereitet.

Wir freuen uns auf Sie

+49151 / 52991124

info@albrecht-blockhaus.de